22. Oktober 2017
Einsatzübung der TH-Einheiten der FF Koblenz und des THW Koblenz
10. Oktober 2017
Evakuierungsübung im Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein Ev. Stift St. Martin in Koblenz
02. Oktober 2017
Am vergangenen Wochenende schnupperten die Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehr Arenberg/Immendorf einmal in den Alltag einer hauptamtlichen Feuerwehr-Einsatzkraft: Dienstantritt, Geräteüberprüfung, Reinigungs- und Ausbildungsdienst sowie Bereitschatszeit mit Spiel und Spaß. Unterbrochen wurden die 12 teilnehmenden "Nachwuchsretter" hierbei immer wieder durch die Lautsprecherdurchsagen, welche zum "Einsatz" riefen. Hier galt es unter anderem das angebrannte Essen als Ursache für eine...
10. September 2017
An einem dreitägigen Ausbildungswochenende im Brexbachtal in Bendorf (Kreis Mayen-koblenz), mit dem Schwerpunkt "Vegetationsbrandbekämpfung", nahmen an diesem Wochenende auch 15 Einsatzkräfte der Einheit Arenberg/Immendorf teil. Nach dem Aufbau des "Camps", galt eine erste Übung am Freitag Abend dem Schwerpunkt "Technische Hilfeleistung nach Verkehrsunfall auf Bahngleis und Brandbekämpfung im Gelände". Hier musste technisches Gerät teilweise mehrere hundert Meter zu Fuß zur...
02. September 2017
Wieder ein langer Einsatztag für viele Einsatzkräfte in Koblenz. Eine Bombenentschärfung fordert auch die Kräfte der Feuerwache 13
29. August 2017
Information über den Bombenfund im Stadtteil Karthause
14. Juli 2017
Bericht von der Sommertour unserer Jugendfeuerwehr auf die Insel Norderney
02. Juli 2017
Kürzlich konnte durch den Vorsitzenden des Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Arenberg/Immendorf e.V. Marco Raßbach zwei neue Dokumentenmappen an Einheitsführer Timo Töpfer übergeben und bei der Einheit Arenberg/Immendorf in Dienst gestellt werden. Die beiden Mappen, welche durch die Firma PAX aus hochwertigem Planenmaterial gefertigt wurden, dienen den jeweiligen Fahrzeugführern von Hilfeleistungslösch- und Tanklöschfahrzeug bei der Einsatzführung. Untergebracht sind hier neben...
28. Juni 2017
Am 27.06.2017 wurde das Tanklöschfahrzeug sowie der Lichtmastanhänger der Einheit Arenberg/Immendorf um 22:24 Uhr zu einem Bereitstellungseinsatz alarmiert. Aufgrund eines Verkehrsunfalls auf der Autobahn A 48 unter Beteiligung eines LKW waren bereits mehrere Kräfte von Berufsfeuerwehr, die Einheiten Lay und Karthause, des Rettungsdienstes, der Polizei sowie die Autobahnmeisterei im Einsatz. ... Letztlich war ein Einsatz des Lichtmastanhängers nicht notwendig und die Bereitstellung konnte...
20. Juni 2017
Mitte Juni war auch wieder unser Team der Brandschutzerziehung aktiv: Es galt zum einen die 4. Klasse der Grundschule zu besuchen und hier im Rahmen des Unterrichtes den Kindern das Thema Feuer und Feuerwehr etwas näher zu bringen. Dies wurde auch mit praktischen Versuchen unterstützt. Zu den kleineren Kindern ging es dann in den Kindergarten Sonnenblume im Stadtteil Niederberg. Auch hier wurde den Kindern das Thema Feuer und die Gefahren durch rauch näher gebracht. Die Ausrüstung der...

Mehr anzeigen